Diagnostik, Beratung und Behandlung

Kinder

  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Verspäteter Sprachbeginn bei Zweijährigen (Late-Talker)
  • Störungen der Lautbildung (Dyslalien/Phonologische Störungen)
  • Störungen im Bereich Wortschatz
  • Störungen im Bereich Grammatik
  • Störungen des Sprachverständnisses
  • Stottern / Poltern
  • Störungen der Mundmotorik
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Mutismus
  • Rhinophonie (Näseln)
  • (nach ärztlicher Verordnung auf Kassen- oder Privatrezept)

Erwachsene

  • Stottern und Poltern
    auch gerne Nachsorge stationärer Therapien, wie z.B. Van Riper, KST
  • (nach ärztlicher Verordnung auf Kassen- oder Privatrezept)